Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

booking com

 

amazon 234x60

Zitat des Augenblicks

"1933 konnte man ein Fahrrad in Deutschland unangeschlossen stehen lassen, und wenn man 3 Tage später wieder kam, stand es immer noch da." - alphanostrum

Linklisten-Button

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Zitate und Sprüche

Zitate und Sprüche 26 Apr 2015 10:42 #3220

  • TANZVERBOT
  • TANZVERBOTs Avatar
  • Offline
  • Superhirn
  • Sapere aude
  • Beiträge: 1000
"Man kann das Leben schwerlich leicht nehmen, aber leicht zu schwer."

Curt Goetz (1888-1960), dt. Schauspieler u. Schriftsteller
"Jeder Charakter, so eigentümlich er sein möge, und jedes Darzustellende, vom Stein herauf bis zum Menschen, hat Allgemeinheit; denn alles wiederholt sich, und es gibt kein Ding in der Welt, das nur einmal da wäre."
Johann Wolfgang von Goethe
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zitate und Sprüche 26 Apr 2015 10:42 #3221

  • TANZVERBOT
  • TANZVERBOTs Avatar
  • Offline
  • Superhirn
  • Sapere aude
  • Beiträge: 1000
"Manchmal hat man das dumme Gefühl, auf der Bühne herumzustehen und nicht einmal Statist zu sein."

Stanislaw Jerzy Lec (1909-66), poln. Schriftsteller
"Jeder Charakter, so eigentümlich er sein möge, und jedes Darzustellende, vom Stein herauf bis zum Menschen, hat Allgemeinheit; denn alles wiederholt sich, und es gibt kein Ding in der Welt, das nur einmal da wäre."
Johann Wolfgang von Goethe
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zitate und Sprüche 26 Apr 2015 10:43 #3222

  • TANZVERBOT
  • TANZVERBOTs Avatar
  • Offline
  • Superhirn
  • Sapere aude
  • Beiträge: 1000
"Manchmal, wenn ich aufwache und jemand fragt mich: "Wie geht's?", sage ich immer: "Ich lebe" Und wenn jemand fragt: "Ist das alles?" dann antworte ich: "Das ist das Wichtigste." Zuerst muß man dasein, um alles andere tun zu können. Man muß lebendig sein, um das Leben zu leben."

Peter Fonda (*1939), amerik. Filmschauspieler u. -produzent
"Jeder Charakter, so eigentümlich er sein möge, und jedes Darzustellende, vom Stein herauf bis zum Menschen, hat Allgemeinheit; denn alles wiederholt sich, und es gibt kein Ding in der Welt, das nur einmal da wäre."
Johann Wolfgang von Goethe
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zitate und Sprüche 26 Apr 2015 10:43 #3223

  • TANZVERBOT
  • TANZVERBOTs Avatar
  • Offline
  • Superhirn
  • Sapere aude
  • Beiträge: 1000
"Man erlebt nicht, was man erlebt, sondern wie man es erlebt."

Wilhelm Raabe (1831-1910), dt. Dichter
"Jeder Charakter, so eigentümlich er sein möge, und jedes Darzustellende, vom Stein herauf bis zum Menschen, hat Allgemeinheit; denn alles wiederholt sich, und es gibt kein Ding in der Welt, das nur einmal da wäre."
Johann Wolfgang von Goethe
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zitate und Sprüche 26 Apr 2015 10:43 #3224

  • TANZVERBOT
  • TANZVERBOTs Avatar
  • Offline
  • Superhirn
  • Sapere aude
  • Beiträge: 1000
"Lebe hart, sterbe jung und hinterlasse eine schöne Erinnerung."

Billy Payne, amerik. Verbandsmanager, Organisator Olymp. Sommerspiele Atlanta 1996
"Jeder Charakter, so eigentümlich er sein möge, und jedes Darzustellende, vom Stein herauf bis zum Menschen, hat Allgemeinheit; denn alles wiederholt sich, und es gibt kein Ding in der Welt, das nur einmal da wäre."
Johann Wolfgang von Goethe
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zitate und Sprüche 26 Apr 2015 10:43 #3225

  • TANZVERBOT
  • TANZVERBOTs Avatar
  • Offline
  • Superhirn
  • Sapere aude
  • Beiträge: 1000
"Leicht zu leben ohne Leichtsinn, heiter zu sein ohne Ausgelassenheit, Mut zu haben ohne Übermut - das ist die Kunst des Lebens!"

Theodor Fontane (1819-98), dt. Erzähler
"Jeder Charakter, so eigentümlich er sein möge, und jedes Darzustellende, vom Stein herauf bis zum Menschen, hat Allgemeinheit; denn alles wiederholt sich, und es gibt kein Ding in der Welt, das nur einmal da wäre."
Johann Wolfgang von Goethe
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zitate und Sprüche 26 Apr 2015 10:43 #3226

  • TANZVERBOT
  • TANZVERBOTs Avatar
  • Offline
  • Superhirn
  • Sapere aude
  • Beiträge: 1000
"Leben soll man leben, aber nicht die ganze Zeit darüber diskutieren."

Isabell Adjani (*1955), frz. Schauspielerin
"Jeder Charakter, so eigentümlich er sein möge, und jedes Darzustellende, vom Stein herauf bis zum Menschen, hat Allgemeinheit; denn alles wiederholt sich, und es gibt kein Ding in der Welt, das nur einmal da wäre."
Johann Wolfgang von Goethe
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zitate und Sprüche 26 Apr 2015 10:46 #3227

  • TANZVERBOT
  • TANZVERBOTs Avatar
  • Offline
  • Superhirn
  • Sapere aude
  • Beiträge: 1000
2Leben ist das Einatmen der Zukunft.2

Pierre Leroux (1797-1871), frz. Politiker u. Philosoph
"Jeder Charakter, so eigentümlich er sein möge, und jedes Darzustellende, vom Stein herauf bis zum Menschen, hat Allgemeinheit; denn alles wiederholt sich, und es gibt kein Ding in der Welt, das nur einmal da wäre."
Johann Wolfgang von Goethe
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zitate und Sprüche 26 Apr 2015 10:46 #3228

  • TANZVERBOT
  • TANZVERBOTs Avatar
  • Offline
  • Superhirn
  • Sapere aude
  • Beiträge: 1000
2Leben ist Chaos. Das sollte man genießen.2

John Lydon (*1956), brit. Punkmusiker, Sänger der "Sex Pistols"
"Jeder Charakter, so eigentümlich er sein möge, und jedes Darzustellende, vom Stein herauf bis zum Menschen, hat Allgemeinheit; denn alles wiederholt sich, und es gibt kein Ding in der Welt, das nur einmal da wäre."
Johann Wolfgang von Goethe
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zitate und Sprüche 26 Apr 2015 10:47 #3229

  • TANZVERBOT
  • TANZVERBOTs Avatar
  • Offline
  • Superhirn
  • Sapere aude
  • Beiträge: 1000
"Leben heißt aussuchen."

Kurt Tucholsky (1890-1935), dt. Schriftsteller
"Jeder Charakter, so eigentümlich er sein möge, und jedes Darzustellende, vom Stein herauf bis zum Menschen, hat Allgemeinheit; denn alles wiederholt sich, und es gibt kein Ding in der Welt, das nur einmal da wäre."
Johann Wolfgang von Goethe
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zitate und Sprüche 26 Apr 2015 10:47 #3230

  • TANZVERBOT
  • TANZVERBOTs Avatar
  • Offline
  • Superhirn
  • Sapere aude
  • Beiträge: 1000
"Leben heißt, langsam geboren zu werden. Es wäre auch zu bequem, wenn man sich fertige Seelen besorgen könnte."

Antoine de Saint-Exupéry (1900-44), frz. Flieger u. Schriftsteller
"Jeder Charakter, so eigentümlich er sein möge, und jedes Darzustellende, vom Stein herauf bis zum Menschen, hat Allgemeinheit; denn alles wiederholt sich, und es gibt kein Ding in der Welt, das nur einmal da wäre."
Johann Wolfgang von Goethe
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zitate und Sprüche 26 Apr 2015 10:47 #3231

  • TANZVERBOT
  • TANZVERBOTs Avatar
  • Offline
  • Superhirn
  • Sapere aude
  • Beiträge: 1000
"Leben heißt, es mit etwas zu tun zu haben - mit der Welt und mit sich selbst."

José Ortega y Gasset (1883-1955), span. Philosoph, Soziologe u. Schriftsteller
"Jeder Charakter, so eigentümlich er sein möge, und jedes Darzustellende, vom Stein herauf bis zum Menschen, hat Allgemeinheit; denn alles wiederholt sich, und es gibt kein Ding in der Welt, das nur einmal da wäre."
Johann Wolfgang von Goethe
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zitate und Sprüche 26 Apr 2015 10:48 #3232

  • TANZVERBOT
  • TANZVERBOTs Avatar
  • Offline
  • Superhirn
  • Sapere aude
  • Beiträge: 1000
"Leben einzeln und frei wie ein Baum und brüderlich wie ein Wald, das ist unsere Sehnsucht."

Nazim Hikmet (1902-63), türk. Schriftsteller
"Jeder Charakter, so eigentümlich er sein möge, und jedes Darzustellende, vom Stein herauf bis zum Menschen, hat Allgemeinheit; denn alles wiederholt sich, und es gibt kein Ding in der Welt, das nur einmal da wäre."
Johann Wolfgang von Goethe
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zitate und Sprüche 26 Apr 2015 10:48 #3233

  • TANZVERBOT
  • TANZVERBOTs Avatar
  • Offline
  • Superhirn
  • Sapere aude
  • Beiträge: 1000
"Leben: Im Grunde wird uns ein fremder Hut aufgesetzt auf einen Kopf, den wir noch gar nicht haben."

Heimito von Doderer (1896-1966), östr. Schriftsteller
"Jeder Charakter, so eigentümlich er sein möge, und jedes Darzustellende, vom Stein herauf bis zum Menschen, hat Allgemeinheit; denn alles wiederholt sich, und es gibt kein Ding in der Welt, das nur einmal da wäre."
Johann Wolfgang von Goethe
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zitate und Sprüche 26 Apr 2015 10:48 #3234

  • TANZVERBOT
  • TANZVERBOTs Avatar
  • Offline
  • Superhirn
  • Sapere aude
  • Beiträge: 1000
"Leben - es gibt nichts Selteneres auf der Welt. Die meisten Menschen existieren, weiter nichts."

Oscar Wilde (1854-1900), ir. Schriftsteller
"Jeder Charakter, so eigentümlich er sein möge, und jedes Darzustellende, vom Stein herauf bis zum Menschen, hat Allgemeinheit; denn alles wiederholt sich, und es gibt kein Ding in der Welt, das nur einmal da wäre."
Johann Wolfgang von Goethe
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zitate und Sprüche 26 Apr 2015 10:49 #3235

  • TANZVERBOT
  • TANZVERBOTs Avatar
  • Offline
  • Superhirn
  • Sapere aude
  • Beiträge: 1000
"Lebe jeden Tag so, als ob du dein ganzes Leben lang nur für diesen einzigen Tag gelebt hättest."

Wassilij W. Rosanow (1856-1919), russ. Religionsphilosoph u. Publizist
"Jeder Charakter, so eigentümlich er sein möge, und jedes Darzustellende, vom Stein herauf bis zum Menschen, hat Allgemeinheit; denn alles wiederholt sich, und es gibt kein Ding in der Welt, das nur einmal da wäre."
Johann Wolfgang von Goethe
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zitate und Sprüche 26 Apr 2015 10:49 #3236

  • TANZVERBOT
  • TANZVERBOTs Avatar
  • Offline
  • Superhirn
  • Sapere aude
  • Beiträge: 1000
"Kannst du kein Stern am Himmel sein, sei eine Lampe am Haus."

Aus dem Arabischen
"Jeder Charakter, so eigentümlich er sein möge, und jedes Darzustellende, vom Stein herauf bis zum Menschen, hat Allgemeinheit; denn alles wiederholt sich, und es gibt kein Ding in der Welt, das nur einmal da wäre."
Johann Wolfgang von Goethe
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zitate und Sprüche 26 Apr 2015 10:49 #3237

  • TANZVERBOT
  • TANZVERBOTs Avatar
  • Offline
  • Superhirn
  • Sapere aude
  • Beiträge: 1000
"Jedes Leben ist eine Enzyklopädie, eine Bibliothek, ein Inventar von Objekten, eine Musterkollektion von Stilen, worin alles jederzeit auf jede mögliche Weise neu gemischt und neu geordnet werden kann."

Italo Calvino (1923-85), ital. Schriftsteller
"Jeder Charakter, so eigentümlich er sein möge, und jedes Darzustellende, vom Stein herauf bis zum Menschen, hat Allgemeinheit; denn alles wiederholt sich, und es gibt kein Ding in der Welt, das nur einmal da wäre."
Johann Wolfgang von Goethe
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zitate und Sprüche 26 Apr 2015 10:49 #3238

  • TANZVERBOT
  • TANZVERBOTs Avatar
  • Offline
  • Superhirn
  • Sapere aude
  • Beiträge: 1000
"Ihr sollt niemals aufhören zu leben, ehe ihr gestorben, welches manchem passiert und ein gar ärgerliches Ding ist."

Jacques Offenbach (1819-80), dt.-frz. Komponist
"Jeder Charakter, so eigentümlich er sein möge, und jedes Darzustellende, vom Stein herauf bis zum Menschen, hat Allgemeinheit; denn alles wiederholt sich, und es gibt kein Ding in der Welt, das nur einmal da wäre."
Johann Wolfgang von Goethe
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zitate und Sprüche 26 Apr 2015 10:49 #3239

  • TANZVERBOT
  • TANZVERBOTs Avatar
  • Offline
  • Superhirn
  • Sapere aude
  • Beiträge: 1000
"Ich wurde dazu erzogen, das Leben als etwas zu betrachten, das erforscht werden muß."

Bertrand Piccard (*1958), schweizer. Psychiater u. Ballonfahrer; 1999 erste Weltumrundung im Heißluft-Ballon (zusammen mit Brian Jones)
"Jeder Charakter, so eigentümlich er sein möge, und jedes Darzustellende, vom Stein herauf bis zum Menschen, hat Allgemeinheit; denn alles wiederholt sich, und es gibt kein Ding in der Welt, das nur einmal da wäre."
Johann Wolfgang von Goethe
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zitate und Sprüche 26 Apr 2015 10:49 #3240

  • TANZVERBOT
  • TANZVERBOTs Avatar
  • Offline
  • Superhirn
  • Sapere aude
  • Beiträge: 1000
"Ich habe das Gefühl, als wäre mein Leben immer noch irgendwie provisorisch."

Arthur Miller (1915-2005), amerik. Schriftsteller
"Jeder Charakter, so eigentümlich er sein möge, und jedes Darzustellende, vom Stein herauf bis zum Menschen, hat Allgemeinheit; denn alles wiederholt sich, und es gibt kein Ding in der Welt, das nur einmal da wäre."
Johann Wolfgang von Goethe
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zitate und Sprüche 26 Apr 2015 10:49 #3241

  • TANZVERBOT
  • TANZVERBOTs Avatar
  • Offline
  • Superhirn
  • Sapere aude
  • Beiträge: 1000
"Heutzutage hat man keine Chance mehr, sich das Leben zu leisten, das man führt."

Jerry Lewis (*1926), eigtl. Joseph Levitch, amerik. Filmkomiker
"Jeder Charakter, so eigentümlich er sein möge, und jedes Darzustellende, vom Stein herauf bis zum Menschen, hat Allgemeinheit; denn alles wiederholt sich, und es gibt kein Ding in der Welt, das nur einmal da wäre."
Johann Wolfgang von Goethe
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zitate und Sprüche 26 Apr 2015 10:50 #3242

  • TANZVERBOT
  • TANZVERBOTs Avatar
  • Offline
  • Superhirn
  • Sapere aude
  • Beiträge: 1000
"Heute ist der erste Tag vom Rest Ihres Lebens."

Graffito
"Jeder Charakter, so eigentümlich er sein möge, und jedes Darzustellende, vom Stein herauf bis zum Menschen, hat Allgemeinheit; denn alles wiederholt sich, und es gibt kein Ding in der Welt, das nur einmal da wäre."
Johann Wolfgang von Goethe
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zitate und Sprüche 26 Apr 2015 10:50 #3243

  • TANZVERBOT
  • TANZVERBOTs Avatar
  • Offline
  • Superhirn
  • Sapere aude
  • Beiträge: 1000
"Genau genommen leben sehr wenige Menschen in der Gegenwart. Die meisten bereiten sich darauf vor, demnächst zu leben."

Jonathan Swift (1667-1745), ir. Schriftsteller
"Jeder Charakter, so eigentümlich er sein möge, und jedes Darzustellende, vom Stein herauf bis zum Menschen, hat Allgemeinheit; denn alles wiederholt sich, und es gibt kein Ding in der Welt, das nur einmal da wäre."
Johann Wolfgang von Goethe
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Zitate und Sprüche 26 Apr 2015 10:50 #3244

  • TANZVERBOT
  • TANZVERBOTs Avatar
  • Offline
  • Superhirn
  • Sapere aude
  • Beiträge: 1000
"Gegen die Infamitäten des Lebens sind die besten Waffen: Tapferkeit, Eigensinn und Geduld. Die Tapferkeit stärkt, der Eigensinn macht Spaß, und die Geduld gibt Ruhe."

Hermann Hesse (1877-1962), dt. Dichter, 1946 Nobelpr. f. Lit.
"Jeder Charakter, so eigentümlich er sein möge, und jedes Darzustellende, vom Stein herauf bis zum Menschen, hat Allgemeinheit; denn alles wiederholt sich, und es gibt kein Ding in der Welt, das nur einmal da wäre."
Johann Wolfgang von Goethe
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Firma eintragen in unserem Branchenbuch

© 2014 - 2017 boomplace.com | Viele Grafiken und Banner haben ausschließlich werbende Charakter. Alle Rechte vorbehalten
Alle Marken oder Warenzeichen sind eingetragene Marken oder eingetragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer

Zitat Henry Ford: "Wer aufhört zu Werben um Geld zu sparen, kann ebenso seine Uhr anhalten um Zeit zu sparen."

Wir sagen: Egoismus macht jede Kooperation zu einer Totgeburt.


Let´s BOOM !  Made with  in BERLIN

Presseportal