Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

booking com

 

amazon 234x60

Zitat des Augenblicks

"Amerika - die Entwicklung von der Barbarei zur Dekadenz ohne Umweg über die Kultur." - Georges Clemenceau

Linklisten-Button

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Grey Goo

Grey Goo 08 Apr 2015 15:32 #562

  • Promoter
  • Promoters Avatar
  • Offline
  • Superhirn
  • Beiträge: 1649
Ich möchte euch heute man ein neues Echtzeit-Strategie-Spiel vorstellen.



Grey Goo ist ein Echtzeitstrategiespiel, welches durch seine 3 Rassen sowie dem Stil des Basisbaus sofort an Starcraft erinnert. Es zeichnet sich durch einige innovative Ideen, einem großartigem Storymodus, einem überwältigendem Multiplayer, volle deutsche Sprachausgabenübersetzung, epischer Musik, guten Videos, Valve Anticheapprogramm, Leveleditor sowie dem Steamworkshop aus. Grafisch ist dieses Echtzeitstrategiespiel ganz vorne dabei, und die Epische Musik passt richtig in der Spielgeschehen. Vorallem der Multiplayermodus aber auch der Gefechtsmodus geben dem Spiel einen enorm hohen Wiederspielwert, denn das innvoative Multiplayersystem lässt aufgrund der verschiedenen Anpassungsfähigkeiten der Gebäude sowie der Einheiten und den 3 Rassen welche zur verfügung stehen spannenste Battles zu, und dadurch ist der Wiederspielwert natürlich enorm hoch. Spielbar ist Grey Goo nur mit einem Steamaccount. Hier muss es auch erstmalig aktiviert werden. Danach kann man es auch ohne Internetverbindung spielen.

Entwickelt wurde das Game von den alten Hasen von den Westwoodstudios. Wer also ein Fan von C&C war, wird dieses Game lieben. Es bietet all das was C&C so spielenswert gemacht hat. In Grey Goo wird jedoch vollkommen auf Helden und Elite-Einheiten verzichtet. Das tut dem Game aber nicht so schlecht. Es mangelt manchem Spieler deswegen vielleicht an der Identifikation mit einer der 3 Fraktionen, zumal die Schleimbolzen wahrscheinlich keiner wirklich gerne spielt :-). Ich finde das Spielt ist, gerade wegen seiner Konzentration auf die Strategie, wirklich gelungen. Die Entwickler haben so gut, wie auf jeden Schnickschnack verzichtet.
Seltsam sind die relativ hohen Systemanforderungen. Man sieht es dem Game nicht an, warum hier so hohe Anforderungen gestellt werden.
Es wird mindestens eine 3,5 Ghz CPU und eine GTX 460 oder Ähnliches verlangt. Notebooks werden das Game nur mit Abstrichen bewältigen, es sei denn, man hat ein wirkliches Gaming-Notebook.

Fazit:

Pro
Gute Grafik, aber nichts, was ich als besonders außergewöhnlich bezeichnen würde.
Epische Musik
Sehr hoher Wiederspielwert
Große Langzeitmotivation
Perfekter Multiplayermodus
Perfekter Gefechtsmodus
Steamworkshop
Karteneditor
3 Unterschiedliche Rassen
Viele taktische Anpassungsmöglichkeiten der Einheiten und Gebäude
Volle deutsche Sprachausgabe
Steamtrading Cards
Valve Anticheatprogramm
Steamachievments
Steamcloud Option

Neutral
Die Ki/Ai ist zwar nicht total dumm aber geht oft nicht sehr taktisch vor.
Der Preis ist für ein PC-Spiel ziemlich hoch angesetzt.

Kontra
Der Storymodus ist zwar sehr innovativ, aber leider etwas kurz.
Sehr hohe Systemanforderungen
Der Preis
Meine persönliche Meinung:
Wer Starcraft, Command and Conquer oder Warcraft mag, derjenige wird dieses Spiel auch lieben. Das Game hat das Zeug zu einem Klassiker, genau so wie einige C&C-Teile und die Starcraft-Serie.

Gesammtwertung 8/10:

Man kauft das Game auf Steam oder hier auf amazon.
„Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein.“
Voltaire
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Grey Goo 10 Apr 2015 14:27 #565

  • Rob
  • Robs Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Insel der Werbung
  • Beiträge: 179
Ich habe das Game auch, finde es eigentlich ganz gut. Bin halt auch ein alter Fan von C&C. Mir würde es aber besser gefallen, wenn die Ansicht einfach oben wäre, wie z.B, bei allen C&C-Teilen bis Generäle. Von da an hat mir die C&C-Reihe nicht mehr gefallen. Alarm Stufe Rot 3 war dann die totale Fehlentwicklung.
Bei Grey Goo könnte man die lieblosen deutschen Sprecher kritisieren, die irgend wie keine Spannung rüber bringen. In meinen Augen hätte es ruhig auch ein bisschen komplizierter sein dürfen. Das Mapdesign würde ich aber als sehr gelungen betrachten. Also Grey Goo ist immer wieder mal gut für eine klassische Pixelschlacht.
Gebt mir einen Hebel, der lang genug, und einen Angelpunkt, der stark genug ist, dann kann ich die Welt mit einer Hand bewegen.
Archimedes (287-212), griech. Mathematiker u. Physiker
Akten shreddern und vernichten in Berlin/ Brandenburg
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Grey Goo 10 Apr 2015 14:41 #566

  • Ben
  • Bens Avatar
  • Offline
  • Booom Member
  • Beiträge: 205
Klingt sehr interessant, ich werde mir mal ansehen, obwohl der Preis ja ein bisschen übertrieben ist. Danke@promoter!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Firma eintragen in unserem Branchenbuch

© 2014 - 2016 boomplace.com | Viele Grafiken und Banner haben ausschließlich werbende Charakter. Alle Rechte vorbehalten
Alle Marken oder Warenzeichen sind eingetragene Marken oder eingetragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer

Zitat Henry Ford: "Wer aufhört zu Werben um Geld zu sparen, kann ebenso seine Uhr anhalten um Zeit zu sparen."

Wir sagen: Egoismus macht jede Kooperation zu einer Totgeburt.


Let´s BOOM !  Made with  in BERLIN

Presseportal